newsletter_header_erwachsene
Ausgabe 024 - Januar 2015

Willkommen zum Newsletter

Ausgabe Januar 2015

Zunächst wünschen wir Ihnen nochmals ein frohes, gesundes und musikalisches Jahr 2015.

Das neue Jahr nimmt Fahrt auf, wir sind mitten in der ersten Unterrichtswoche und, natürlich, haben wir viele neue Ideen, Pläne und Visionen.

Einige beschreiben wir im neuen Newsletter, andere werden folgen.

Viel Spaß beim Lesen!

Herzlichst, Ihre Christiane Maier


In aller Kürze und knackig eine Übersicht über die Themen

  • Rückblick 2014 - Ausblick 2015
    Mit Respekt blicken wir auf das Jahr 2014 zurück, wir bedanken uns und freuen uns auf die Herausforderungen in 2015. Unsere YouTube Trailer schon gesehen?
  • Trommelkreis und Flöten- und Singkreis
    Unter dem Motto "Generation Wertvoll" möchten wir Seniorinnen und Senioren in der Region für aktives Musizieren begeistern. Mit unseren Dozentinnen Nicole Albus und Nathalia Grotenhuis.
  • Hören was man sonst nicht hört,
    Interesse an Technik, Interesse an eigenen Aufnahmen? Nathalia Grotenhuis zeigt wie das geht.
  • And the eDrum goes on,
    An einem weiteren Nachmittag eDrum lernen. Hier in Ginsheim. 
  • Auf nach Tastenland,
    Keyboards spielen lernen, im Einzel-, Partner und Gruppenunterricht. Tastenhilfe benötigt? Während der ersten drei Monate können Sie ein Keyboard kostenfrei ausleihen.
  • Wir suchen Deine Stimme,
    Maria Kaulbarsch freut sich über viele neue Anmeldungen für den Jugendchor. Viele coole Projekte kommen in diesem Jahr!
  • Eine Flöte geht auf Reisen
    25 Flöten sind zusammengekommen, 25 Flöten gehen im März auf die Reise nach Haiti! Darüber sind wir sehr stolz! 

Rückblick 2014 - Weitblick 2015

folie1_27.jpg

Sehr geehrte Eltern, Großeltern, Schülerinnen, Schüler, liebes Dozententeam, Freunde und Wegbegleiter, wir möchten uns bei Ihnen für ein großartiges Jahr 2014 bedanken: Für Ihr Vertrauen, Ihr Engagement, Ihre Zuversicht und Hilfe.  Wir freuen uns sehr und sind … weiterlesen > »

Trommelkreis

dsc_0776.jpg

Einmal pro Woche treffen wir uns, haben Spaß und trommeln gemeinsam. Unter dem Motto "Generation Wertvoll" möchten wir ab Februar ein weiteres Unterrichtsangebot für Seniorinnen und Senioren anbieten. Einmal pro Woche treffen wir uns trommeln so … weiterlesen > »

Flöten- und Singkreis

blockfl_te.jpg

Unter dem Motto "Generation Wertvoll" erweitern wir unser Unterrichtsangebot im Vormittagsbereich für musikinteressierte Seniorinnen und Senioren. Blockföte lernen und viele tradionelle Lieder singen - ab Februar laden wir Sie zum "Flöten- und Singkreis" für Seniorinnen und Senioren ein.  Immer … weiterlesen > »

"Hören was man sonst nicht hört"

technik8.jpg

Musizieren - aufnehmen - reflektieren: Eine coole Sache, die den Musikunterricht und das Üben zu Hause bereichert. Und wie das so alles funktioniert erklärt unsere neue Dozentin Nathalia Grotenhuis im Rahmen eines Neujahrsworkshops für DozentInnen an … weiterlesen > »

And the eDrum goes on ...

dsc_0001.jpg

eTrommeln macht Spaß: Wir freuen uns, dass wir einen weiteren eSchlagzeug Unterrichtstag in Ginsheim anbieten können. Besonders spannend mit einer ganz großartigen Dozentin: Zur Dozentenseite von Nathalia Grotenhuis » Nathalia Grotenhuis bringt neue, frische Ideen, großes Wissen und viele … weiterlesen > »

Auf nach Tastenland

dsc_0278.jpg

Lust auf Tasten - Lust auf verschiedene Klänge - Lust auf Rhythmen? Dann auf nach Tastenland und Keyboard lernen. Ob Einzel- oder Partnerunterricht mit einer Freundin, Freund, Bruder oder Schwester: Spaß am Musizieren ist garantiert. Besonders … weiterlesen > »

"Wir suchen Deine Stimme"

flyer_01_sep2014.jpg

Unser neuer Jugendchor ist für Sängerinnen und Sänger im Alter von 13 bis 21 Jahren vorgesehen.  Wer Interesse hat, sich im Solo- und im mehrstimmigen Gesang herausfordern zu lassen, andere Sängerinnen und Sänger kennenzulernen und neue … weiterlesen > »

Eine Flöte geht auf Reisen

dsc_7077_geige_mit_heft.jpg

Unser Musikschulprojekt im haitianischen Aquin entwickelt sich weiter. Claudette berichtet, dass Musikunterricht auch in Nachbardörfern und in insgesamt 7 Schulen in den regulären Schulunterricht mit eingebunden werden soll.  Hierzu soll in jeder Schule ein Keyboard aufgestellt … weiterlesen > »


Durchgehalten, durchgelesen bis hierher? Vielen Dank für Ihr Interesse. Weiteres folgt.

Bis dahin freuen wir uns Sie zu treffen, ob in der Stadt, im Musikunterricht, am Telefon oder wo auch immer, natürlich auch auf ...

Facebook - Nochmals Facebook - google + - twitter 

oder

auf der neuen kostenfreien App für Ihr Smartphone

Wir sind immer musikalisch für Sie erreichbar!

Mit herzlichen Grüßen, 
Ihre Christiane Maier und das Team der Musikschule

Und hier können Sie sich direkt für die nächsten Newsletter anmelden!