Beliebt

Mein Sohn ist sehr zufrieden gewesen. Es hat ihm alles sehr…

... und er war ganz stolz, dass er alleine was spielen… mehr »

Unsere Tochter hatte im Ferienworkshop sehr viel Spaß

Herr Troumi ist ein netter freundlicher Lehrer, der auf die Kinder eingeht. Er versteht es, das… mehr »

Sehr schöne Stimmung ...

... ich hatte noch nie so gelöste Kinder. Frau Maier ist eine sehr einfühlsame, nette Frau,… mehr »

Gelungener Workshop. Netter Lehrer ...

... meine Tochter war begeistert. Gerne jederzeit wieder, wenn ein Kurs… mehr »

O. war begeistert und wir beeindruckt, was alles ...

.... in einer Woche erlernt werden kann. Vielen Dank für die… mehr »

Startseite » Musikweltkinder

Erfahren Sie mehr über:

    Musikweltkinder - Im Instrumentenparadies

        
    Das Kursangebot "Musikweltkinder" richtet sich an Vor- und Grundschulkinder Kinder im Alter von 5 bis 6 Jahren in der

    Übergangsphase zwischen Kindergarten und Grundschule


    Ziel des selbst konzipierten einjährigen Kurses ist die Vermittlung von umfassenden musikalischen Kompetenzen sowie die Förderung der Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung.

    Der Kurs umfasst drei Lernfelder:

    • Instrumente erforschen
      Die Kursteilnehmer erlernen die Grundprinzipien der Handhabung und Tonerzeugung von zehn Instrumenten der Gattungen Trommel-, Tasten-, Zupf-, Streich-, Blechblas- und Holzblasinstrumente.
          
      Kinder erhalten hierdurch praktische Erfahrungen in der Handhabung und Klangerzeugung von möglichst vielen Instrumenten. 

      Auf dieser Grundlage können sie sich gezielt für das Erlernen eines Erst- oder Zweit-Instruments entscheiden.
    • Wissen erwerben
      Anhand von Aufgabenblättern werden im Team die wichtigsten Baumerkmale von Instrumenten erarbeitet. Wir funktioniert die Tonerzeugung, welche Materialien werden verwendet, woher stammen die Instrumente? 
      Kinder erhalten hierdurch ein profundes Sachwissen über Musikinstrumente.
    • Vielfalt erfahren
      Die Kursteilnehmer singen und hören Lieder verschiedenster Stilrichtungen und Epochen, aus unterschiedlichen Ländern und Kulturkreisen. Künstler und Konzerthäuser der ganzen Welt werden "virtuell" besucht und mit Beamer auf eine Großleinwand übertragen.
          
      Die Kursteilnehmer erleben hierdurch die gesamte Bandbreite und Vielfalt der Musik in der täglichen weltweiten Anwendungspraxis und erhalten somit viele Impulse für die Gestaltung ihres eigenen musikalischen Lebensweges.

    Weitere Informationen

    • Die Kursdauer beträgt ein Schuljahr.
    • Der Kurs ist ein Gruppen- und Teamerlebnis. Die Teilnehmerzahl pro Kurs soll mindestens fünf und maximal zehn Kinder betragen.
    • Ziele des Kurses
      • Vermittlung von musikalischen Kompetenzen
      • Förderung der Persönlichkeitsentwicklung
    • Die Kursdauer je Unterrichtsstunde beträgt 55 min. Während der letzten zehn Minuten werden die Eltern regelmäßig in das Unterrichtsgeschehen mit einbezogen.
    • Der Kursabschluss wird den emotionalen Höhepunkt des Kurses darstellen.
      • In einem "Musikweltkindertag" präsentieren die Kinder ihre Erlebnisse und erworbenen Fähigkeiten in kleinen Vorspielen, Liedern und Vorträgen.
      • Sie gestalten den "Präsentationsrahmen" für Eltern, Geschwister und Freunde.
      • Sie erhalten ein "Musikweltkinder" Zertifikat, welches sie mit Stolz auf die Ausbildungszeit zurückblicken lässt.
      • Der Kurs wird im Ausbildungspass unserer Musikschule dokumentiert. 

    Ihre Dozentinnen für Musikweltkinder

    Wir beraten Sie gerne

    Rufen Sie uns an unter 06144 / 405606 oder schicken Sie eine E-Mail an info@musikschulemaier.de. Gerne laden wir Sie zu einer Schnupperstunde ein.

    Wir freuen uns, wenn Sie sich anmelden.

    Falls Sie diesen Kurs derzeit besuchen oder besucht haben freuen wir uns wenn Sie uns Freunden weiterempfehlen oder eine Referenz über Ihre Erfahrungen schreiben.

    Besuchen Sie uns auch auf Google+ >, Facebook > und Twitter >. Herzlichen Dank für Ihr Interesse.