Beliebt

Mein Sohn ist sehr zufrieden gewesen. Es hat ihm alles sehr…

... und er war ganz stolz, dass er alleine was spielen… mehr »

Unsere Tochter hatte im Ferienworkshop sehr viel Spaß

Herr Troumi ist ein netter freundlicher Lehrer, der auf die Kinder eingeht. Er versteht es, das… mehr »

Sehr schöne Stimmung ...

... ich hatte noch nie so gelöste Kinder. Frau Maier ist eine sehr einfühlsame, nette Frau,… mehr »

Gelungener Workshop. Netter Lehrer ...

... meine Tochter war begeistert. Gerne jederzeit wieder, wenn ein Kurs… mehr »

O. war begeistert und wir beeindruckt, was alles ...

.... in einer Woche erlernt werden kann. Vielen Dank für die… mehr »

Startseite » Dozententeam » Annika Schwertel

Erfahren Sie mehr über:

Annika Schwertel

Schwertel, Annika

"Im Instrumentalunterricht geht es mir in erster Linie darum, dem Schüler Spaß und Freude an der Musik zu vermitteln. 

Deswegen ist es mir auch wichtig, den Interessen der Schüler entsprechend verschiedene Musikrichtungen stilgerecht anbieten zu können.

Da jeder Schüler anders ist, möchte ich seine individuellen Fähigkeiten entdecken, weiterentwickeln und vertiefen.

Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, mein Unterricht richtet sich an jedermann!"
(Annika Schwertel) 

„Die Musik spricht für sich allein. Vorausgesetzt wir geben ihr eine Chance.“

     
Ausbildung/Studium

  • 2006 - 2012    
    Unterricht bei Daniel Ackermann
  • 2012 - heute
    Studium der Instrumentalpädagogik bei Prof. Malte Burba am Peter-Cornelius Konservatorium Mainz

Musikalische Tätigkeiten

  • 2007 - 2012  
    Mitglied im Konzertorchester Koblenz
  • Seit 2014    
    Mitglied in der Rheinischen Orchesterakademie Mainz
  • 2014
    Mitwirkung einer Produktion am Koblenzer Jugendtheater e. V. 
  • 2011 - 2013
    Zuständig für die Ausbildung von Trompetenschülern im Musikverein Concordia Rhens e. V.