Beliebt

Mein Sohn ist sehr zufrieden gewesen. Es hat ihm alles sehr…

... und er war ganz stolz, dass er alleine was spielen… mehr »

Unsere Tochter hatte im Ferienworkshop sehr viel Spaß

Herr Troumi ist ein netter freundlicher Lehrer, der auf die Kinder eingeht. Er versteht es, das… mehr »

Sehr schöne Stimmung ...

... ich hatte noch nie so gelöste Kinder. Frau Maier ist eine sehr einfühlsame, nette Frau,… mehr »

Gelungener Workshop. Netter Lehrer ...

... meine Tochter war begeistert. Gerne jederzeit wieder, wenn ein Kurs… mehr »

O. war begeistert und wir beeindruckt, was alles ...

.... in einer Woche erlernt werden kann. Vielen Dank für die… mehr »

Startseite » Dozententeam » Markus Wach

Erfahren Sie mehr über:

Markus Wach

"Alleine Technik zu lernen ist nur die halbe Miete beim Musizieren. Ich möchte versuchen meinen Schülern neben dem Unumgänglichen auf dem Instrument auch andere Facetten der Musik näher zu bringen.

Improvisation und Komposition finden für mich beim Erlernen eines Instrumentes einen ebenso großen Platz wie intuitives Spielen und natürlich eine fundierte Grundausbildung."

(Markus Wach)


Wach, Markus

Markus unterrichtet als Dozent in Kontra-Bass und E-Bass ...

Wach Markus

... sowie in Rock-, Pop- und Jazzgitarre.


Ausbildung und Studium

  • 2008 / 2009 
    Studium an der Justus-Liebig Universität Gießen im Bachelor Studiengang Musikpädagogik und Musikwissenschaft
  • Seit 2009
    Studium an der Hochschule für Musik der Johannes Gutenberg Universität in Mainz. Bachelor Jazz- und Popularmusik mit Hauptfach Jazz- Kontrabass und Nebenfach Jazz-Gitarre. 


Unterricht

  • Unterricht bei Georg Wolf (Kontrabassist des Jazz und der Improvisierten Musik) 
  • Unterricht bei Burkhard Mayer (Jazzgitarrist aus Gießen)
  • Unterricht bei Henning Gailing (Jazzbassist aus Köln) und Martin Lejeune (Jazzgitarrist aus Frankfurt)
  • Unterricht bei Vitold Rek (Klassisch ausgebildeter Jazzkontrabassist aus Polen)


Projekte und Preise

  • 2010
    1. Platz bei Jugend Jazzt in der Kategorie "Studenten Combo" mit dem Miriam Ast Projekt
  • 2009 - 2011
    Verschiedene selbstveröffentlichte Werke mit der Gießener Band "Valenta Trio"
  • 2012
    Veröffentlichung der CD "Tiger" der Gießener Folk- Pop Band "Lavender"
  • 2013
    Die Mainzer Modern Jazz Combo "The Ropesh" veröffentlich ihr Debüt "The Ropesh" auf dem Neuklang Label, Gäste sind hier wieder Miriam Ast sowie der Deutsche Jazzpreisträger Rainer Böhm.
        
    Ebenfalls in diesem Jahr wird die Debüt CD der Köln-Mainz-Rom Combo "Tonarbeiten" auf dem Chaos Label veröffentlicht.