Beliebt

Mein Sohn ist sehr zufrieden gewesen. Es hat ihm alles sehr…

... und er war ganz stolz, dass er alleine was spielen… mehr »

Unsere Tochter hatte im Ferienworkshop sehr viel Spaß

Herr Troumi ist ein netter freundlicher Lehrer, der auf die Kinder eingeht. Er versteht es, das… mehr »

Sehr schöne Stimmung ...

... ich hatte noch nie so gelöste Kinder. Frau Maier ist eine sehr einfühlsame, nette Frau,… mehr »

Gelungener Workshop. Netter Lehrer ...

... meine Tochter war begeistert. Gerne jederzeit wieder, wenn ein Kurs… mehr »

O. war begeistert und wir beeindruckt, was alles ...

.... in einer Woche erlernt werden kann. Vielen Dank für die… mehr »

Startseite » Über unsere Schule

Erfahren Sie mehr über:

Musikbildung - Werte für ein ganzes Leben

Chrisiane Maier

Gegründet im Jahr 1998 hat sich die Musikschule Maier schnell zu einer der ersten Adressen im Rhein-Main-Gebiet entwickelt. Wir sind für Sie in allen Lebensphasen da: Unsere jüngsten Schüler sind nur ein paar Monate alt, die ältesten viele Jahrzehnte weiser.

Am liebsten möchten wir Sie durch Ihr ganzes musikalisches Leben begleiten. Dazu haben wir ein spezielles, vielschichtiges Kursangebot entwickelt, das Ihnen die Entscheidung leicht machen soll.

Die Lerninhalte bauen aufeinander auf und sind fein abgestimmt auf das individuelle Können: Einsteiger sind bei den Anfängern am besten aufgehoben. Wer bereits über gewisse Fertigkeiten verfügt, findet passendes bei den Fortgeschrittenen. Und wer noch etwas mehr kann, ist bei den Profis zu Hause.

Dabei stehen Ihnen unsere Dozenten zur Seite, die durchweg nicht nur ausgezeichnete Musiker sind, sondern auch engagierte Pädagogen, die ihr Wissen einfühlsam vermitteln.

Auch ich selbst bin nach meiner musikalischen Ausbildung an der Universität Mainz stets neugierig geblieben, um das Angebot der Musikschule weiter zu verfeinern und zu verbessern. Das kommt allen Kursen zugute, insbesondere aber jenen für unsere jungen und ganz jungen Teilnehmer.

Denn gerade im Vorschulalter hat Musik eine außerordentlich positive Wirkung: Sie fördert die motorische, sprachliche und geistige Entwicklung.

In der Gruppe mit anderen Kindern wird zudem der Umgang miteinander gefördert, die ersten Erfolge beim gemeinsamen Musizieren gefeiert - und die Basis geschaffen für ein klang- und wertvolles Leben mit Musik.

Ihre Christiane Maier